Projekte

Ständige Projekte & Vereine

AGJM

Die Arbeitsgemeinschaft Junge Musik im Bistum Dresden-Meißen setzt sich seit 1990 für populäre Musik in der Seelsorge ein. Bands, Chöre, Komponisten und Techniker engagieren sich für junge Musik in der Liturgie und bei anderen kirchlichen Veranstaltungen. www.agjm.de

Schulwerk und Musik des St. Benno-Gymnasium-Dresden

Das katholische Gymnasium feierte 2009 mehrere Jubiläen zum 300-jährigen Bestehen. Vor allem die Arbeit der Bigband Jazzociation und der Juniorband unter der engagierten Leitung von Uwe Fink sind bereichernd. Das pralle Schulleben zeigt die Webpräsentation St. Benno Gymnasium Dresden

 

 

Pfarrei St. Franziskus-Xaverius

Die mittlerweile größte katholische Gemeinde in Dresden-Neustadt besitzt ein reges und verwegenes Leben. Einige Aspekte dokumentiert das Gemeindeblatt Einblick – Ausblick. Es erscheint vierteljährlich und kann kostenlos im Pfarrhaus oder zum Gottesdienst mitgenommen werden. Die Gemeinde hat über 3500 Mitglieder und einen Altersdurchschnitt von 35 Jahren. St. Franziskus-Xaverius-Dresden

 

 

Förderverein der Simultankirche St. Martin

Der Förderverein der ehemaligen Garnisonkirche in Dresden bewahrte die Kirche vor dem Zerfall und der Säkularisierung. Im Jahre 2000 begangen wir eine Festwoche  zur hundertjährigen Weihe. Jeden Sonntag gibt es um 12 Uhr eine Führung durch die Kirche an der Stauffenbergallee mit Besteigung des Turmes. Die 90 Höhenmeter zu einem unglaublichen Rundblick lohnen. In der Kirche findet auch die Reihe „Musik in St. Martin“ statt. Musik in St. Martin

Förderverein Garnisonkirche St. Martin

Empfehlung

Waldschänke Hellerau

Kauf und Aufbau der Waldschänke in Hellerau sind ein kraftintensives, mutiges und vor allem sinnvolles Projekt der Hellerauer Bürgerschaft. Allein 2009 mussten 60.000 € zusammenkommen. Das der Verein  rührig und kompetent ist, zeigt der Baufortschritt. Haus und Anbauten sind nun fertig und es gibt einen regen Veranstaltungsbetrieb.  Waldschänke Hellerau

Alte Kirche Klotzsche

Die Kirche im Dorf lassen will die  Initiative des Klotzscher Verein e. V. und der Ev.-Luth. Kirchgemeinde Klotzsche. Saniert werden soll die Alte Kirche Klotzsche anläßlich des Jubiläums „200 Jahre Kirchweihe“. Diese Kirche steht im ursprünglichen Zentrum von Dresden-Klotzsche und garantiert mit ihrem lebendigem Gemeindeleben, ihrer Solidität und ihrem regelmäßigem Geläut Heimat.

www.alte-kirche-klotzsche.de