Uncategorized

Gedenklesung Uwe Nösner im Stadtmuseum

Am 4. April lasen Freunde und Förderer ausgewählte Passagen aus Essays und Gedichte aus dem Werk von Uwe Nösner, der im Oktober 2018 in Dresden verstarb. Axel Helbig, Herausgeber des Ostra-Gehege, hatte eingeladen und zahlreiche Freunde und Kenner der Literaturszene füllten das Cafe im Stadtmuseum.

Weihnachtssingewoche 2018

Die Weisiewo fand glücklicherweise in Westsachsen statt. Nach viel offiziellem Hin und Her griffen Luise und Max organisatorisch ein und retteten dieses wertvolle Projekt. Abschlusskonzerte gab es in Zwickau und in Crimmitschau. Für die Bandleitung zeichnete Konrad verantwortlich und Emilie kümmerte sich um Chorleitung.

Bandtreffen 2. – 4. November

Vom 2. – 4. November dröhnte es wieder im Winfriedhaus. Knapp 50 Musiker probten und probierten neue geistliche Lieder. Jeder der bunt gemischten Projektband erarbeitete sich zwei Lieder. Also arrangieren, proben, polieren und performen. Hörenswertes Gotteslob kam dabei heraus und wurde am Sonntag in der öffentlichen Messe dargeboten. Das Bandtreffen im Winfriedhaus wird aufgrund der […]

Grandepreis 2018 verliehen

Am 16. September wurde im Rahmen der Bistumswallfahrt in Wechselburg der Grandepreis in drei Kategorien verliehen. Bestes Lied in der Kategorie Nachwuchs/U25 wurde das sorbische Lied „Hladaj do přirody“. Text und Musik stammen von dem 19jährigen Jòzef Donat. Das Lied „Herr, Du bist heilig“ wurde von der Jury zum besten Gemeindelied gekürt, Komponist und Autor […]

Zum Grande-Preis gingen insgesamt 17 Vorschläge ein

Für den Wettbewerb um den Musikpreis Grande-Preis gingen insgesamt 17 begründete Vorschläge termingerecht ein. Darunter überwiegen Einzellieder. Es gibt aber auch den Vorschlag, ein komplettes Musical auszuzeichnen. Allein dessen Partitur umfasst 133 A4-Seiten. Viel Arbeit für die Jury. Am 16. September wird der Preis im Kloster Wechselburg vergeben. Der Preis wurde von Veronika und Johannes […]

CrimitschauGospelt am Pfingstsonntag in St. Josef

Unter dem Titel „Magnify the Lord“ gastiert am Pfingstsonntag, 20. Mai, um 19 Uhr das Gospelprojekt „CrimmitschauGospelt“ in der Katholischen St. Josef-Kirche auf der Rehefelder Str. 61 in 01127 Dresden. Der Eintritt ist frei, um Spenden wird gebeten. Einlass ist ab 18 Uhr. Den Chor leitet Donald R. Smith aus New Orleans. Die musikalische Leitung, […]

Impulspapier zum Neuen Geistlichen Lied

Das gerade veröffentlichte Impulspapier „Neues Geistliches Lied – heute“ ist das Dokument eines bundesweiten Kreises von Fachleuten für das Neue Geistliche Lied (NGL) und von haupt-, neben- und ehrenamtlichen NGL-Förderern fast  aller Diözesen Deutschlands. Es entstand in einem mehrjährigen Reflexionsprozess aus den Erfahrungen mit NGL in der Praxis und aus grundsätzlichen Überlegungen. Neben einer Einordnung des Oberbegriffs […]

Der Musikpreis im Bistum Dresden-Meißen wird 2018 verliehen – Jetzt um den Grande-Preis bewerben

Zum dritten Mal schreibt die AGJM den Grande-Preis (vorher Grand e Prix) aus. Der Musikpreis wird im Rahmen der Bistumswallfahrt vergeben. Gesucht werden preiswürdige Lieder und musikalische Projekte. Vorgesehen sind vier Kategorien: Nachwuchspreis/u25, Komposition und Text eines Gemeindeliedes, Komposition und Text eines Solo-Liedes oder Chorwerkes oder Instrumentalwerkes und Projekte bzw. besonderes Engagement. Der nunmehr dritte […]

Großer Jahresabschluss mit Chor und Band der Weihnachtssingewoche

Weihnachtssingewoche oder kurze WEISIWO ist ein jährliches Projekt der Jugendseelsorge im Bistum und wird mit Mann und Maus von der Arbeitsgemeinschaft Junge Musik AGJM unterstützt. 60 Sängerinnen und Sänger (davon 15 aus Litauen) trafen sich unter der Leitung von ehrenamtlichen Chorleitern und wurden von einer knackigen Band samt Gebläse unterstützt. Beide Veranstaltungen, das geistliche Konzert […]

Das Bandwochenende ist leider schon vorbei

Am ersten Novemberwochenende nahmen über 70 Teilnehmer zum Bandtreffen alle Räume des geretteten Hauses in Besitz. In sechs Projektbands übten sie unter Anleitung erfahrener Musiker der Arbeitsgemeinschaft Junge Musik im Bistum Dresden-Meißen (AGJM) die Interpretation und das Arrangieren. Im Vordergrund standen neue liturgische Lieder. Nach einem Konzert am Samstagabend feierten alle Teilnehmer und Gäste einen begeisternden Gottesdienst […]